Die größte Schiffskatastrophe der Geschichte – Die “Wilhelm Gustloff”

Vor mehr als 70 Jahren kostete die Versenkung der „Wilhelm Gustloff“ fast 10.000 Menschen – überwiegend Zivilisten – das Leben

Image635266780678181069Versöhnung braucht Offenheit. Vertreibung ist eine historische Hypothek. Wer sie verdrängt, wird von ihrem Schatten weiter bedrängt“, postuliert Guido Knopp völlig zu recht. Gerne wird in der Bundesrepublik mit der Singularität argumentiert, um Verbrechen und deren Opfer zu klassifizieren. Eine Vertreibung von 17 Millionen … vollständiger Artikel

Letzter Angreifer auf die „Wilhelm Gustloff“ verstorben

die-1945-von-einem-russischen-u-boot-versenkte-wilhelm-gustloff-

Fast 70 Jahre nach dem Untergang des deutschen Flüchtlingsschiffs „Wilhelm Gustloff“ ist der letzte überlebende Seemann des angreifenden U-Bootes in Russland gestorben. Alexej Astachow sei im Alter von 91 Jahren in St. Petersburg einer Krankheit erlegen, teilte Behördensprecher Terenti Meschtscherjakow per Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der Abschuss des Schiffs … vollständiger Artikel